Niedrigfrequenz-USV / mit Doppelkonvertierung / 3-Phasen / einphasig
CNG330 Series

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Niedrigfrequenz-USV Niedrigfrequenz-USV - CNG330 Series
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    mit Doppelkonvertierung

  • Elektrische Spezifikationen:

    3-Phasen, einphasig

  • Anwendung:

    Industrie, Netzwerk, für Rechenzentrum, für Telekom-Anwendungen, für Server, medizinisch

  • Weitere Eigenschaften:

    mit LCD-Display, redundant, Sinus, mit integrierter Batterie, Niedrigfrequenz

  • Leistung:

    Max: 160.000 W

    Min: 8.000 W

  • Eingangsspannung:

    400 V

  • Ausgangsspannung:

    Max: 424 V

    400 V

    Min: 380 V

  • Leistung kVA:

    Max: 200 kVA (271,92 hp)

    Min: 10 kVA (13,6 hp)

Beschreibung

Anwendungsbereich
Rechenzentrum
Telekommunikation, E-Business
Registrierkassen
Lokale Netzwerke
Industrielle Prozesse, Server

Hochintelligente und zuverlässige Stromversorgung:
Das CNG330 bietet dank seines hervorragenden mechanischen und elektrischen Designs maximalen Schutz für wichtige geschäftskritische Netzwerke, Sicherheitsanwendungen (Elektromedizin) und industrielle Anwendungen.
Die Last wird kontinuierlich vom Wechselrichter mit einer gefilterten, stabilisierten und geregelten Sinusversorgung versorgt. Die Ein- und Ausgangs-EMI-Filter erhöhen die Störfestigkeit der Last gegen Netzstörungen und Überspannungen erheblich.
Das CNG330 verwendet die Online-Doppelwandlungstechnologie (VFI) mit Trenntrafo am Wechselrichterausgang.
Das CNG330 wird standardmäßig mit der Watch & Save 3000 Software geliefert und kann mit dem Power Net Guard System von überall auf der Welt ferngesteuert werden. Zusätzliche Batterie-Erweiterungspakete ermöglichen es, die Standard-Akkurutine auf bis zu mehrere Stunden zu verlängern

Minimale Auswirkungen auf die Versorgung einfacher Quellen
Eingangsstromverzerrung <4% für das CNG330 mit Filter mit sinusförmiger Absorption, um das Risiko von Resonanzen mit anderen Eingangsquellenbenutzern oder Phasenverschiebungskondensatorsätzen zu vermeiden. Die absorbierte Stromverzerrung ist unabhängig von Eingangsversorgungsparametern wie der Impedanz. Auf diese Weise kann das CNG330 unabhängig von der Installationsumgebung maximale Leistungswerte liefern. Mit diesen Eingangsmerkmalen kann das CNG330 erhebliche Einsparungen bei der Dimensionierung und der Stromversorgung von Trenntransformatoren und Generatoren gegenüber weniger anspruchsvollen Energiesystemen erzielen.

Maximale Batteriepflege:
Tiefentladeschutz der Batterie;
Temperaturkompensierendes Ladegerät;
Eingebaute automatische und manuelle Batterietestfunktion.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)