Kontaktloses Zuführsystem MOVITRANS®

kontaktloses Zuführsystem
kontaktloses Zuführsystem
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Merkmal
kontaktlos

Beschreibung

Dezentrale kontaktlose Energieübertragung Sie wollen größere Strecken ohne lange Förderbänder schnell und möglichst flexibel überbrücken? Dann kommen Sie an mobiler Fördert­echnik nicht vorbei. Für die per­fekte Energieversorgung sorgt MOVITRANS®: kontaktlos, leise und verschleiß­frei. Kein Platz für einen Schaltschrank? Mit dem neuen dezentralen MOVITRANS® sparen Sie Platz und Zeit. Verlässliche berührungslose Energieversorgung mit MOVITRANS® – jetzt auch ohne Schaltschrank In vielen Produktionsstätten müssen Maschinen und Anlagen über lange Verfahrwege miteinander verbunden werden. Eine Aufgabe, die früher über kostspielige und wartungsintensive Förderbänder oder personengeführte Fahrzeuge gelöst wurde. Heutzutage überwinden mobile Transportsysteme solche Strecken mühelos. Wenn Lagermaterial und Waren über diese weiten Strecken möglichst schnell und dazu sauber von A nach B transportiert werden sollen, ist für die fahrerlosen Fahrzeuge unser MOVITRANS® das perfekte Energieversorgungssystem. Das gilt auch in schmutzkritischen Bereichen, in denen Verschmutzungen durch die Energieübertragung vermieden werden müssen. Die Lösung: Bei MOVITRANS® fährt die Steckdose quasi mit. Die Energieübertragung erfolgt kontaktlos über einen Luftspalt, wodurch die elektromagnetische Kopplung völlig verschleiß- und wartungsfrei möglich ist. Dank dieser Berührungsfreiheit lassen sich zudem hohe Geschwindigkeiten von über 10 m/s realisieren.

Kataloge

Weitere Produkte von SEW-EURODRIVE

Kontaktlose Energieübertragung

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.