Servopresse 41 series
elektrischVerbindungVierkantstößel

Servopresse
Servopresse
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Betätigung
elektrisch
Funktion
Verbindung
Struktur
Vierkantstößel
Weitere Eigenschaften
servogesteuert
Öffnungsweite

300 mm (12 in)

Kraft

4,5 kN, 5 kN

Beschreibung

Die solide, beispiellose Mechanik der SCHMIDT® ServoPress ist Grundvoraussetzung für präzise Fügeergebnisse, selbst in rauester Industrieumgebung. Volllastfeste Module Über den kompletten Stößelhub Bei schnellen Prozesszeiten Über genaue, spielarme Rollenführung des Stößels Durch Vierkantstößel - unempfindlich gegen Querkräfte - verdrehgesichert (ohne Reibung wie z. B. bei Nutführung). Maschinenselbstschutz Vollautomatische Spindelschmierung Mechanische Kupplung zum Überlastschutz der Maschine bei „Crash“. Kühlung und thermische Überwachung von Mechanik und Elektronik. Strombegrenzung beim Überschreiten von zulässigen Lastaufnahmen. Zerstörung durch fehlerhafte Bedienung ist ausgeschlossen. Servicefreundlich Wartungsarm Einfacher Modulwechsel ist möglich. Die Steuerung erkennt das neue Modul. Es sind keine Änderungen der Datensätze notwendig. Dies wird erreicht durch eine hochgenaue Stößelposition im Referenzpunkt bezogen auf die Auflagefläche.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.