video corpo

Tragbares Atemschutzgerät

tragbares Atemschutzgerät
tragbares Atemschutzgerät
tragbares Atemschutzgerät
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
tragbar

Beschreibung

Das Flo-PodTM ist ein einfach zu verwendendes, batteriebetriebenes P3- Gebläse-Filtergerät und dient im Einsatz gegen Feinstaub und sich in der Luft verteilende Partikel. Das durch eine am Gürtel angebrachte und wieder aufladbare Batterie gespeiste Flo-PodTM wurde speziell so konzipiert, dass es direkt in die Sichtscheibe aller kompatiblen Schutzanzüge und Schutzhauben integriert werden kann, was dem Anwender volle Bewegungsfreiheit ermöglicht. Das Flo-PodTM sollte von Anfang an gleichzeitig bequem und einfach in der Anwendung sein. Daher wird nur wenig Zeit benötigt, um sich vor Gebrauch mit dem Gerät vertraut zu machen. Außerdem ist es leicht und leise im Betrieb. • Sparsamer, geräuscharmer Turbo, speziell für eine optimale Luftversorgung bei gleichzeitig maximalem Komfort • Keine Kalibrierung erforderlich – vollständiger Selbsttest beim Start, wiederaufladbares Batterie-Set für vier oder acht Stunden.Mit Schnellladegerät ohne Memory-Effekt. • Das Gerät arbeitet mit nur einem P3-Schraubfilter. • Warnmeldung bei zu niedrigem Luftstrom, wenn der Volumenstrom unter den vom Hersteller vorgegebenen Mindestluftvolumenstrom von 130 l/min fällt • Geräuschpegel am Ohr von 68 dBA bei unbelastetem Filter • Getestet auf Verträglichkeit mit anderen elektrischen Geräten nach Maßgabe der Richtlinie über die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) • Intelligentes Ladegerät verhindert ein Überladen bzw. eine Beschädigung der Batterie (schnelles Aufladen in jeweils bis zu drei oder sechs Stunden je nach Batteriemodell) • Optische und akustische Warnmeldung bei niedrigem Batteriestand direkt im Gesichtsfeld des Anwenders

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von RESPIREX FRANCE anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.