video corpo

Labor-Inkubator ID Series
mit natürlicher Konvektionautomatisiertkompakt

Labor-Inkubator
Labor-Inkubator
Labor-Inkubator
Labor-Inkubator
Labor-Inkubator
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Labor
Konvektion
mit natürlicher Konvektion
Weitere Eigenschaften
digital, programmierbar, Stapel, Benchtop, kompakt, automatisiert, horizontal
Temperatur

Min: 5 °C (41 °F)

Max: 80 °C (176 °F)

Volumen

Min: 20 l (5,28 gal)

Max: 720 l (190,2 gal)

Beschreibung

STANDARD-INKUBATOREN MIT NATÜRLICHER KONVEKTION ID-Serie Die Standard-Inkubatoren der ID-Serie mit natürlicher Konvektion bieten eine präzise, gleichmäßige und hocheffektive Temperaturregelung in der Kammer. Die Temperatur wird durch einen digitalen PID-Mikroprozessor geregelt. Hochwertige Temperaturfühler garantieren eine ausgezeichnete Empfindlichkeit und Genauigkeit. Sie sind so konstruiert, dass eine Kreuzkontamination während der Kultivierung aktiv verhindert wird. Der Innenraum, der Rahmen und die Schalen sind aus Edelstahl gefertigt, um Kontaminationen zu minimieren und zu eliminieren sowie die Auswirkungen von luftgetragenen Verunreinigungen abzuschwächen. Merkmale - Inkubation durch natürliche Konvektion. - Einstellbarer Temperaturbereich von Raumtemperatur +5°C bis 80°C. - Beheizung durch elektrische Elemente, die in einer unabhängigen Kammer für optimale Temperaturstabilität montiert sind. - Temperatur- und Zeitsteuerung durch digitalen PID-Mikroprozessor, mit 10 editierbaren Programmen mit frei wählbarem Namen, programmierbar mit bis zu 10 Temperatur-/Zeitsegmenten. - Timer-Start und Timer-Stopp einstellbar nach Datum, Stunde und Minute. - Intuitive alphanumerische 3,5''-LCD-Touchscreen-Benutzeroberfläche, die Zeit, Temperatur und Zyklen in Diagrammen anzeigt, mit audiovisuellen Alarmen und erweiterter Zyklus- und Timer-Programmierung. - Ethernet-Anschluss, der die Nutzung der Online-Plattform RAYPAnet ermöglicht, um Zyklen anzuzeigen und zu exportieren, Berichte zu erstellen und verschiedene Geräte gleichzeitig zu verwalten. - Standardmäßig einstellbare Belüftungsvorrichtung an der Rückseite plus seitlich bei ID-20/40/50/90 oder oben bei ID-150/480/720 für die Evakuierung von Feuchtigkeit und den Zugang zu externen Sonden. - Elastische Silikondichtung. - Leicht zu reinigender äußerer Metallrahmen mit Epoxidharzbeschichtung. - Innenkammer, innere Seitentür und Wannen aus rostfreiem Stahl AISI-304. - Innere Tür aus gehärtetem Glas mit Magnetverschluss.

---

VIDEO

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.