Hydraulikschlauch DIN EN 856 4SH
für Hochdruck-Anwendungenfür BergbauanwendungenKunstgummi

Hydraulikschlauch
Hydraulikschlauch
Hydraulikschlauch
Hydraulikschlauch
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Verwendung
Hydraulik
Anwendung
für Hochdruck-Anwendungen, für Bergbauanwendungen
Material
Kunstgummi
Weitere Eigenschaften
ölbeständig, verstärkt, Metallspirale, Stahl-Geflecht
Druck

Max: 445 bar (6.454,179 psi)

Min: 165 bar (2.393,123 psi)

Arbeitstemperatur

Max: 121 °C (249,8 °F)

Min: -40 °C (-40 °F)

Beschreibung

Kurzbeschreibung: DIN EN 856 4SH NORM INNENROHR: Ölbeständiges synthetisches Gummi VERSTÄRKUNG: Vier hochzugfeste Stahldrahtspiralen MANTEL: Ölabrieb- und witterungsbeständiger Synthesekautschuk BETRIEBSTEMPERATUR: Von -40℃ bis zu +121℃ ANWENDUNGEN: Sehr hohe Druckanwendungen, die für Hydraulikflüssigkeiten auf Erdölbasis verwendet werden

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.