Hydraulikpumpe für Dosierpumpe Hydro/ 2 API 675
Zahnradmit ElektromotorÖl

Hydraulikpumpe für Dosierpumpe
Hydraulikpumpe für Dosierpumpe
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Technologie
Zahnrad
Betätigung
mit Elektromotor
Weitere Eigenschaften
Öl, modular, Membran, für Dosierpumpe, für Heizöl
Prozessdruck

Min: 10 bar (145 psi)

Max: 100 bar (1.450 psi)

Beschreibung

Leistungsbereich Einkopfpumpe: 4 – 89 l/h, 100 – 10 bar Die Hydro/ 2 API 675 ist durch ihre technischen Features wie Full-motion Drive, automatische Entlüftung etc. nach der API 675 ausgeführt. Als neues Mitglied der Hydro-Familie erfüllen die Hydraulik-Membrandosierpumpen Hydro/ 2 API 675 (HA2a) die Anforderungen der API 675. Die Pumpen zeichnen sich durch Full-motion Drive und automatische Entlüftung aus. Es gibt eine Vielzahl von Antrieben, darunter auch einige für den Einsatz im Ex-Bereich. Für flexible Dosieraufgaben mit hoher Prozesssicherheit im mittleren Druckbereich. Als neues Mitglied der Hydro-Familie erfüllen die Hydraulik-Membrandosierpumpen Hydro/ 2 API 675 (HA2a) die Anforderungen der API 675. Die Pumpen zeichnen sich durch Full-motion Drive und automatische Entlüftung aus. Es gibt eine Vielzahl von Antrieben, darunter auch einige für den Einsatz im Ex-Bereich. Ihre Vorteile Hohe Prozesssicherheit: ■ PTFE-Mehrlagenmembran mit integrierter Membranbruchwarnung / -signalisierung ■ Integriertes hydraulisches Überströmventil mit Entlüftungsfunktion ■ Reproduzierbarkeit der Dosierung bei definierten Bedingungen und korrekter Installation besser ±1 % im Hubvolumenbereich 10-100 %. Hohe Flexibilität: ■ Der modulare Aufbau mit Einzel- und Doppelkopfversionen ermöglicht ein weites Einsatzgebiet, wobei die Doppelkopfausführung im Gegentakt (Boxerprinzip) betrieben wird ■ Es ist möglich, bei Mehrfachpumpensystemen bis zu 5 Dosiereinheiten, auch mit unterschiedlichen Förderleistungen, zu kombinieren ■ Es stehen 5 Getriebe-Untersetzungen zur Verfügung

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.