video corpo

Kraftstoffschlauch 7231 series
für GasNitrilChloropren

Kraftstoffschlauch
Kraftstoffschlauch
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Gebrauch
für Kraftstoff, für Gas
Material
Nitril, Chloropren
Anwendung
Transfer, für Baustellen
Weitere Eigenschaften
Mehrfach, für Erdgas, mit doppeltem Geflecht, aus geflochtenem Metall
Innendurchmesser

Max: 50,8 mm
(2 in)

Min: 25,4 mm
(1 in)

Außendurchmesser

Max: 66,7 mm
(2,626 in)

Min: 38,1 mm
(1,5 in)

Druck

2,4 MPa

Arbeitstemperatur

Max: 71 °C
(159,8 °F)

Min: -40 °C
(-40 °F)

Beschreibung

Der Flüssiggasschlauch der Serie 7231 von Parker bietet hervorragende Leistungen bei einer Vielzahl von LPG/Propan-Versorgungs- und Transferanwendungen. Der flexible Industrieschlauch aus Gummi bietet maximale Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit für eine dauerhafte, schwingungsdämpfende Verbindung zwischen Metallrohren auf Fahrzeugen und eine hohe Ladeleistung. Die Serie 7231 ist mit dauerhaften Crimp-Kupplungen für eine sichere Verbindung geeignet. Märkte: - Bauwesen - Allgemeine Industrie - Transportwesen Merkmale/Vorteile: - Schlauch: Schwarzes Nitril für hervorragende Brenngasbeständigkeit bis 140°F. - Verstärkung: Mehrere Edelstahlgeflechte für Knickbeständigkeit, Festigkeit und Haltbarkeit. - Mantel: Schwarzes Chloropren für Abrieb-, Öl- und Witterungsbeständigkeit. - Kupplungen: Qualifiziert mit Stahl-Crimp-Kupplungen für eine dauerhafte, sichere und feste Verbindung. Anwendungen: - - Medien - Flüssiggas (LPG) - PropanKupplungen: Qualifiziert mit Stahl Crimp c - - Verwendung - Be-/Entladen von Schüttgut - Innerbetriebliche Verarbeitung/Umschlag -Transport von Lastwagen Industrie-Normen: - CSA 8.1 Typ I - UL21 Sicherheit/Technisch: - Auslegungsfaktor: 5:1 - Klicken Sie hier, um zu CrimpSource® für aktuelle Crimp-Spezifikationen zu gelangen. Warnungen: - Verwenden Sie keine Schläuche für den Erdgastransport, wenn feste/starre Rohre aufgrund der geringeren Permeation und der allgemeinen Festigkeit und Haltbarkeit besser geeignet sind. Verwenden Sie, wann immer möglich, starre Rohre, undurchlässige Schläuche oder Schläuche mit Sperrkonstruktionen für den Transport von Erdgas. - Halten Sie sich strikt an die in der DOT-Vorschrift 49CFR180.416 beschriebenen Inspektionsverfahren, wenn Sie dieses Produkt in einer mobilen Anwendung wie Liefer- oder Servicefahrzeugen verwenden.

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Parker Stratoflex anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.