Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
für Pulverbeschichtungssystem

Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
Feuchtigkeitsauswanderungs-Kontrolleinheit
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Anwendung
für Pulverbeschichtungssystem
Weitere Eigenschaften
Feuchtigkeitsauswanderung

Beschreibung

Anwendung : Anlagen für die Teileprüfung im Luftfahrtsektor. Beschreibung : Farbeindringprüfung Ermöglicht, Material- oder Schweißfehler von Verschleiß- oder Mangelteilen in verschiedenen Aktivitätsbereichen zu erkennen : Luftfahrt, Metallverarbeitung, Eisenbahn, mechanische Branchen ... Vollständige Farbeindring-Prüfanlagen (zerstörungsfreie Prüfung) für : das Aufbringen des Eindringmittels (farbig oder fluoreszierend) auf Teile bei Tageslicht oder mit Ultraviolettlampen das Spülen der Teile (Anlage mit Wiedergewinnungssystem für das Brauchwasser) das Trocknen der Teile (Trockenofen 50 bis 70 T) den Indikator bei weißem Licht die Sichtbarmachung der Fehler (Prüf-/Ableseraum) Kabinen mit vertikaler (geschlossener) oder horizontaler (offener) Belüftung Belüftung von Farbeindring- und Indikatorkabinen gemäß den für Flüssiglackierkabinen festgelegten Normen. Anlagen nach Maß Multifunktionskabine: Wir können in ein und derselben Kabine verschiedene aufeinanderfolgende Schritte anordnen gemäß den Abfolgen: 1&2, 4&5, 1&2&3&4&5. Vorteile : - Modular und personalisierbar. - Bedienersicherheit - Ergonomie - Umweltverantwortlich: Eingrenzung von Schadstoffen Einhaltung von Vorschriften : Maschinenrichtlinie 2006/42/EG je nach Material Richtlinie über Anstrichmittel 2004/42/EG, ändert und ersetzt die Richtlinie 1999/13/EG vom 11. März 1999 (Begrenzung der Emissionen von Lösungsmitteln), anwendbar am 1. Januar 2007

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.