Kunststoffrecyclinganlage

Kunststoffrecyclinganlage
Kunststoffrecyclinganlage
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anwendung
Kunststoff

Beschreibung

Beispiel einer Aufbereitungsanlage ausgehend von Ballenware: Ballenauflöser: Der gepresste Verbund wird aufgebrochen und vereinzelt Aufgabe- und Sortierband: Dort werden die Flaschen ggf. vorsortiert und abtransportiert Metallsuchspule: Zum Schutz der nachgeschalteten Schneidmühle. Schneidmühle: Zur Zerkleinerung auf eine Korngröße von ca. 10mm. Die Maschine ist als Nassschneidmühle ausgelegt Austragschnecke: Die zerkleinerten Flaschenteilchen werden zusammen mit dem Kreislaufwasser gesammelt und in den nachgeschalteten Intensivwäscher transportiert. Intensivwäscher: Zur Reinigung des zerkleinerten Materials. Das Produkt wird mittels einer Eintragschnecke in das Zentrum der Maschine eingetragen. Trennbehälter: Zur Trennung der spezifisch leichteren Flaschenkapseln und Folienetiketten von den PET- Flaschenteilchen. Bedingt durch die lange Verweilzeit des Materials im Behälter wird ein guter Trenngrad erzielt. Heißwäsche: Die bereits vorbehandelten PET-Teilchen werden nun weiter im Wasser-Chemikalien-Gemisch einer starken Friktion unterzogen. Zusammen mit der langen Verweilzeit bewirkt dies eine hohe Reinigungsleistung der Flakes. Im nachgeschalteten Entwässerungssieb werden die Flakes von der Flüssigkeit getrennt. Anhaftende Chemikalien und letzte gelöste, schwimfähige Verunreinigungen werden im nachgeschalteten Friktionsabscheider und Trennbehälter aus dem Produkt ausgetrennt. Nachbehandlung: Die so gewonnenen, hochwertigen Flakes werden noch mechansich und thermisch getrocknet. Je nach Anwendungsfall transportiert man diese Teilchen in ein Silo, in eine Big-Bag-Station o.ä.

VIDEO

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von NEUE HERBOLD Maschinen-u. Anlagenbau GmbH anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.