PCI-Express-Framegrabber PCIe-PoE354at/352at
digital

PCI-Express-Framegrabber
PCI-Express-Framegrabber
PCI-Express-Framegrabber
PCI-Express-Framegrabber
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Format
PCI-Express
Eingangssignal
digital

Beschreibung

Servergeeignete 2-Port- bzw. 4-Port-Bilddigitalisierungskarte mit Gigabit 802.3at-PoE+ für Machine Vision-Anwendungen Die PCIe-PoE354at ist die weltweit erste PoE- Bilddigitalisierungskarte mit einem servergeeigneten GigE-Controller und 802.3at-PoE+-Funktion. Außerdem profitiert sie von Neousys Know-how im Bereich der PoE-Technologie: Die PCIe-PoE354at implementiert den überarbeiteten Standard 802.3at-2009 und liefert bis zu 25,5 W Leistung über jeden Port. Die PCIe-PoE354at ist mit dem aktuellsten Intel® Gigabit Ethernet-Controller I350 ausgestattet. Dieser servergeeignete GigE-Controller bietet erweiterte Funktionen wie Checksum-Offloading, Segmentation-Offloading und intelligente Interrupterzeugung/-moderierung, die alle dazu dienen, die Ethernet-Leistung zu verbessern und die CPU zu entlasten. Darüber hinaus minimiert die Single-Bus-Multi-Port-Topologie Kompatibilitätsprobleme mit handelsüblichen Motherboards, die bei Installation mehrerer Karten auftreten können.

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Neousys Technology anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.