video corpo
cad

Bandförderer TB30
für Baustellenfür die Automobilindustriefür Montagestraße

Bandförderer
Bandförderer
Bandförderer
Bandförderer
Bandförderer
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Technologie
Band
Bereich
für Baustellen, für die Automobilindustrie, für Montagestraße, für die medizinische Industrie, für die Uhrenindustrie
Anwendungsbereiche
für Paletten
Andere Eigenschaften
modular, Doppelband, Inspektion
Maximallast

79 kg (174,165 lb)

Geschwindigkeit

30.000 mm/min, 80.000 mm/min (19,69 in/s)

Beschreibung

Förderband TB30 Doppelgurt Das Förderband TB30 in Doppelgurt-Ausführung eignet sich neben herkömmlichen Transportaufgaben besonders für Bearbeitungen von unten - zum Beispiel Überprüfen oder Kontaktieren von unten – sowie den Transport von empfindlichen Produkten bei einer Gurtauflage von nur 2×16 mm. Ein kräftiger Antrieb, robuste Gurte und ein Baukastensystem von Einzelkomponenten passen das Transportband TB30 Doppelgurt optimal an seine Aufgaben an. Verschiedene Standardbreiten stehen zur Verfügung; die Länge ist kundenspezifisch millimetergenau gefertigt. Auch der Abstand zwischen den Gurten kann auf Kundenwunsch angepasst werden. Das durchdachte Antriebskonzept bringt die Kraft verlustarm und ohne Schlupf aufs Band. Das Chassis des TB30 Doppelgurt sollte immer eine Gleitblecheinlage besitzen; bei Staubetrieb ist die Gleitblecheinlage zwingend. Bei einer maximalen Länge von 10 m sind Chassisbreiten von 105 bis 250 mm erhältlich. Wahlweise können die Förderbänder TB30 als Eingurt- oder Doppelgurtband ausgeführt werden. Für den Transport von grösseren Paletten und anderen formstabilen Produkten bietet sich die Ausführung als Tandem-Version an. Dabei werden zwei Transportbänder (Fliessbänder) mit Elastomerkupplungen verbunden und mit nur einem Motor angetrieben. Verschiedene Chassisbreiten und Antriebsversionen sowie eine Vielzahl an Zubehör wie beispielsweise Seitenführungen und Bodenständer stehen zur Auswahl.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.