Säurepumpe MACROY®
WasserÖlelektrisch

Säurepumpe
Säurepumpe
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Medium
Wasser, Säure, Öl
Betrieb
elektrisch
Technologie
Membran
Einsatzbereich
Industrie, zur Wasseraufbereitung
Anwendung
Dosier, Prozess, Umform, Regel
Material
Aluminium, Kunststoff
Installation
stationär
Andere Eigenschaften
kompakt, mechanisch betätigter, hohe Effizienz, für hohe Belastungen, robust, für hohe Förderleistung, Niederdruck, korrosionsbeständig, gehärtet
Durchsatz

1.181 l/h (311,98719 us gal/h)

Druck

12 bar (174,045 psi)

Beschreibung

Einfach. Widerstandsfähig. Intelligent. Effizientes Design für Niederdruck-Wasseraufbereitungsanwendungen mit hohem Durchsatz, jetzt NSF/ANSI 61 und 372 zertifiziert. Die Dosierpumpe der Serie G, auch bekannt als MACROY®-Pumpe, ist jetzt NSF/ANSI 61 und 372-zertifiziert und erfüllt damit die Anforderungen der Kommunen und gewährleistet deren Sicherheit. Sie kann Drücke bis zu 12 bar (175 psi) und Fördermengen bis zu 1181 l/h (310 gph) bewältigen und ist damit die ideale Pumpe für Wasseraufbereitungsanwendungen. Diese mechanisch betätigte Membranpumpe kombiniert hochbelastbare industrielle Antriebstechnik mit modernsten Konstruktions- und Fertigungsverfahren. Sie beseitigt Durchflussbeschränkungen, reduziert die Möglichkeit der Verunreinigung der Prozessflüssigkeit durch Hydrauliköl und gewährleistet eine gleichmäßige Förderleistung. Nicht alle Modelle sind an allen Standorten erhältlich. Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Vertreter nach Einzelheiten. Einfaches Design. Die Pumpe hat nur wenige bewegliche Teile und ist kompakt und leicht. Größere Flexibilität. Die Pumpen der Serie G verfügen über einen variablen Exzenterantrieb mit Hubverstellung. Sie ist in drei Baugrößen erhältlich und kann eine große Auswahl an Flüssigkeitsspitzen aufnehmen. Robuste Leistung. Das korrosionsbeständige Kunststoff- oder Aluminiumgehäuse ist für den Einsatz in rauen Umgebungen ausgelegt, während die hocheffizienten Motoren die Wärmeentwicklung minimieren. Langfristige Kostenvorteile. Diese zuverlässigen Pumpen erfordern nur minimale Wartung, was die Gesamtkosten über den Lebenszyklus der Pumpe reduziert. Jetzt NSF/ANSI 61- und 372-zertifiziert für kommunale Konformität und Sicherheitsgarantie

---

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.