Temperaturwandler / M-Bus / für RTD-Sensor / für Thermoelement

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Temperaturwandler Temperaturwandler
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Temperatur

  • Bus:

    M-Bus

  • Verwendung:

    für RTD-Sensor, für Thermoelement, für NTC-Empfänger, für PTC-Empfänger

  • Weitere Eigenschaften:

    DIN-Schienen

Beschreibung

Temperaturkonverter zum Anschluss von bis zu vier unterschiedlichen Widerstands-Temperatursensoren in Zweileitertechnik mit einer Auflösung in 0,1 Kelvin. Die Adressierung der vier Temperatursensoren erfolgt über vier M-Bus-Adressen nach M-Bus Norm DIN EN 1434-3. Die Temperaturumrechnung erfolgt direkt im Gerät. Der Temperaturkonverter belegt vier werkseitig fest eingestellte M-Bus-Adressen. Je Kanal kann eine von elf hinterlegten Temperatursensorkennlinien mit dem M-Bus Konfigurationstool (www.metz-connect.com) eingestellt oder der Widerstandswert direkt übermittelt werden.Der Leitungslängenabgleich erfolgt über einen dem Temperatureingang zugeordneten Taster.Die Werkseinstellung: - 30 °C bis +130 °C / PT1000.

•Protokoll M-Bus
•Busschnittstelle Zweidrahtbus
•Übertragungsrate 300 bis 9600 Bit/s
•Betriebsspannung 24 V DC (SELV)
•Stromaufnahme 50 mA DC
•Eingänge 4 x Temperatureingang
•(siehe auswählbare Kennlinien
•oder Widerstandseingang
•40 - 4 MOhm)
•Anzeige LED
•Abmessungen B x H x T 50 x 69,3 x 60 mm
•Gewicht ca. 70 g
•Temperaturbereich Betrieb -10 °C bis +50 °C
•Temperaturbereich Lagerung -20 °C bis +70 °C
•Schutzart Gehäuse / Klemmen IP40 / IP20