Blasfolienextrusionsanlage / für Thermoplaste / Einschicht / für Stretchfolien
Blown Prestretch Film Line

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Blasfolien

  • Verarbeitetes Material:

    für Thermoplaste

  • Weitere Eigenschaften:

    Einschicht

  • Anwendung:

    für Stretchfolien

Beschreibung

Die Folienlinie Blown PreStretch (BPS) von Macro schafft weiche, leichte, vorgereckte Rollen, die einfach zu handhaben und abzuwickeln sind. Die Rollen eignen sich für Maschinen- und Handwickelanwendungen.

Die Folie ist eine 2-Lagen-Struktur, die eine zusätzliche Festigkeitsschicht bietet; wenn ein Defekt in einer Lage vorliegt, deckt die andere die Ladung ab. Die BPS-Folie ist sehr dünn, jedoch sind die Kanten 40-80% dicker, um zusätzliche Festigkeit zu gewährleisten und die Möglichkeit des Reißens beim Wickeln zu minimieren. Die Kantendicke kann eingestellt werden. Die Folie ist sofort klebrig, ohne dass eine zusätzliche Konditionierung oder spezielle Lagerung erforderlich ist.

Das patentierte Verfahren von Macro basiert auf einem einschichtigen Blasfolienverfahren, das wesentlich unkomplizierter ist als die üblicherweise verwendeten Gießcoextrusionsverfahren. Es werden Harze verwendet, die viel preiswerter sind als die Harze auf Octenbasis, die bei der traditionellen Herstellung von Vorstreckfolien verwendet werden

Ein einziger Prozess vom Harz bis zur verkaufsfähigen Rolle
Ohne Beschnitt, ohne Rückgewinnung, ohne Abfall
Sehr dünner Film mit 2-lagiger Dicke für zusätzliche Festigkeit
Geringe Maschinengrundfläche und geringe Turmhöhe
Sofort klebender Film - keine Aushärtung erforderlich

Anwendungen

Maschinenverpackung
Handverpackung

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)

Weitere Produkte von Macro Engineering & Technology Inc.