2-Schrauben-Pumpe L2N
für Teer und Asphaltfür Mineralölfür Heizöl

2-Schrauben-Pumpe
2-Schrauben-Pumpe
2-Schrauben-Pumpe
2-Schrauben-Pumpe
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Medium
Kühlmittel, für Mineralöl, Öl, für Heizöl, Diesel, für Teer und Asphalt, für Gas
Betrieb
mit Elektromotor
Ansaugung
selbstansaugend
Technologie
2-Schrauben
Einsatzbereich
Industrie, für die chemische Industrie, für Erdölanwendungen, für Seefahrtanwendungen, für erneuerbare Energien
Anwendung
Transfer, Verdrängung, Kühlung, Umwälz, für chemische Prozesse, für Industrieanwendungen, Steuerung, zum Entladen
Fluidspezifikationen
für aggressive Fluide, für abrasive Fluide, für schwachviskose Fluide, für Produkt mit durchschnittlicher Viskosität, für korrosive Fluide, für hochviskose Fluide, für Mineralöl
Installation
stationär
Schutzniveau
chemikalienbeständig
Andere Eigenschaften
kompakt, hohe Effizienz, für hohe Belastungen, Hochleistung, geräuscharm, für hohe Förderleistung, Niederdruck, elektronisch
Durchsatz

Min: 12 m³/h (423,776 ft³/h)

Max: 900 m³/h (31.783,20005 ft³/h)

Druck

Min: 4 bar (58,015 psi)

Max: 16 bar (232,06 psi)

Fluidtemperatur

280 °C (536 °F)

Beschreibung

Leistritz Schraubenspindelpumpen der Baureihe L2 sind zweispindelige, einflutige, selbstansaugende Verdrängerpumpen für den Niederdruckbereich. Sie dienen zur Förderung von bedingt aggressiven, leicht abrasiven, niedrig- bis hochviskosen Medien mit gut bis schlecht schmierenden Eigenschaften. Anwendervorteile: ↗ hoher Wirkungsgrad > niedrige Betriebskosten ↗ nur eine Wellenabdichtung > wartungsfreundlich ↗ kurzeitig Trockenlauf geeignet > maximierte Prozesssicherheit ↗ Radial-Lagerbuchsen > lange Lebensdauer
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.