Düse für elektrostatische Entladung DD 306 (A)
ReinigungBlasIonisierung

Düse für elektrostatische Entladung
Düse für elektrostatische Entladung
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Reinigung, Blas, Ionisierung
Flüssigkeit
Luft
Strahlform
Punktstrahl
Material
Faser-Kunststoff-Verbund (FKV)
Anwendung
Industrie, für pharmazeutische Anwendungen, Präzision, für die Papierindustrie, für Spritzgussmaschinen, für die chemische Industrie, für Hygieneanwendungen, für Oberflächenbehandlung, für Spezialanwendungen, für elektrostatische Entladung
Weitere Eigenschaften
kompakt, Gewinde, antistatisch
Durchsatz

Min: 3,7 m³/h
(130,66 ft³/h)

Max: 9,45 m³/h
(333,72 ft³/h)

Druck

Min: 0,2 bar
(2,9 psi)

Max: 2,5 bar
(36,3 psi)

Temperatur des Mediums

Min: 5 °C
(41 °F)

Max: 80 °C
(176 °F)

Beschreibung

Entladungsdüsen, antistatisch, Die Entleerungsdüsen DD 306 und DD 306 A aus der neXt®-Produktfamilie sind strömungsoptimiert. Durch ihre kurze Bauform werden sie u.a. in Bereichen eingesetzt, die eine luftunterstützte Entladung erfordern und auch bei beengten Platzverhältnissen. Durch die zusätzliche Unterstützung von Druckluft kann eine größere elektrostatische Entladungsreichweite und Reinigungswirkung auf das zu entladende Material erzielt werden. Der Luftanschluss erfolgt über ein G1/4" Innengewinde. Besonderheiten Verbesserung von Prozessen Kontinuierlicher Fluss von Ionen Kompakte Bauweise Leicht zu installieren Passt zu Ihrer Druckluftversorgung Wartungsfrei

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.