Wasserkühler TC50 series
LaborkompaktTauch

Wasserkühler
Wasserkühler
Wasserkühler
Wasserkühler
Wasserkühler
Wasserkühler
Wasserkühler
Wasserkühler
Wasserkühler
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Materie
Wasser
Anwendung
Labor
Weitere Eigenschaften
kompakt, Tauch
Maximaltemperatur

Max: 50 °C (122 °F)

Min: -50 °C (-58 °F)

Beschreibung

Die Eintauchkühler der TC-Reihe sind eine flexible Lösung für zahlreiche Kühlaufgaben. Die Geräte sind einfach und sehr universell zum schnellen Abkühlen von Flüssigkeiten einsetzbar. Zu den typischen Anwendungen zählt das Gegenkühlen bei Wärmethermostaten oder der Ersatz von Trockeneis. Bei vielen Anwendungen sind Eintauchkühler auch eine umweltschonende Alternative zur Leitungswasserkühlung. Die TC-Eintauchkühler gibt es ungeregelt für Kühlaufgaben bei denen eine Dauerkühlung benötigt wird bzw. als Variante mit Temperaturregelung und Pt100-Fühler. Die geregelten Modelle mit dem Typenzusatz E verfügen über eine LED-Anzeige mit Sollwerteingabe und regeln mit einer Genauigkeit von ±0,5 K. Alle Modelle sind wahlweise mit spiralförmiger oder flexibler Eintauchkühlsonde aus Edelstahl erhältlich, damit können Flüssigkeiten in nahezu allen Gefäßen abgekühlt werden. Die kompakten Gehäuse sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, besitzen Tragegriffe und benötigen nur wenig Stellfläche. Für einen einfachen Standortwechsel sind Laufrollen-Untersätze als Zubehör erhältlich.

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Huber Kältemaschinenbau AG anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.