video corpo

Dosierventil / mit Handrad / für Kohlenwasserstoffe / für Gas
Rossignol

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Betätigung:

    mit Handrad

  • Funktion:

    Dosier

  • Medium:

    für Kohlenwasserstoffe, für Gas

  • Anwendung:

    für Industrieanwendungen, für Zylinder

Beschreibung

Das Rossignolventil kann zur direkten Entnahme an das Gasflaschenventil angeschlossen
werden. Durch den schlanken Konus der Dosierspindel ist eine sehr feine Dosierung möglich. Standardmäßig ist das Ventil mit einem Manometer zum Ablesen des Flaschendruckes ausgestattet.
Das Ventil kann jedoch nicht die Regelfunktion eines Druckminderers übernehmen.
Das Dosierventil Rossignol ist sowohl für die industrielle Anwendung als auch für die
Anwendung im Labor geeignet, z.B. bei Gasen (u.a. Kohlenwasserstoffe) deren Dampf- oder Fülldruck nicht mehr geregelt werden muss.
Für brennbare, nicht brennbare, korrosive und giftige Gase (abhängig von der Werkstoffwahl!)