Lichtquelle mit Xenonlampe / für unterschiedliche Wellenlängen / tragbar / für Forensik
HandScope®

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Beleuchtungstechnologie:

    mit Xenonlampe

  • Spektum:

    für unterschiedliche Wellenlängen

  • Weitere Eigenschaften:

    tragbar

  • Technische Anwendung:

    für Forensik

Beschreibung

Übersicht

MEHR INTENSITÄT
GRÖßERE SPOTGRÖßE
PATENTIERT

Der hellste batteriebetriebene FLS auf dem Markt

Die Einführung dieser neuen Batterie- oder Wechselstromversorgung ermöglicht es schließlich kleinen Einheiten der Polizei oder des Tatorts, eine kostengünstige forensische Lichtquelle zu kaufen und gleichzeitig eine hohe Leistung mit einer unübertroffenen Anzahl von Filtern zu erzielen.

Die Einheit ist mit einer einzigartigen Anordnung mit 12 Filtern ausgestattet, die auf zwei 7-fach verstellbare Räder verteilt sind, die die Ausgabe von 13 Primärwellenlängen ermöglichen.

Der "Stand der Technik" in preiswerten batteriebetriebenen forensischen Lichtquellen.
Vorteile

Das HandScope® Xenon ist das einzige batteriebetriebene Gerät, das eine Einhandbedienung ermöglicht. Das ist die Fähigkeit, die Wellenlänge des Lichts mit einer Hand zu lenken und auszuwählen. Unter Verwendung von Daumenrädern integriert das Gerät die Filter in ein Schutzgehäuse, das es dem Benutzer ermöglicht, die Einheit zu halten und die Wellenlängen mit einer Hand zu wechseln.

Andere Einheiten benötigen einen Sekundenzeiger oder die Demontage der Einheit, um die Wellenlänge zu ändern.

Nur das HandScope® ermöglicht diese Einhandbedienung.

Einhandbedienung = komfortable und schnelle Tatortsuche. Benutzerfreundlichkeit ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit!

Das HandScope® Xenon ist das einzige batteriebetriebene Gerät mit 13 Wellenlängen für eine hervorragende Hintergrundunterdrückung.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)