video corpo

tragbares Leitfähigkeitsmessgerät / für Nichteisenmetalle
ANOTEST YMP30-S

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    tragbar

  • Anwendung:

    für Nichteisenmetalle

Beschreibung

ANOTEST® YMP30-S – Messung der Nachverdichtung von Eloxal

Die Nachverdichtung von anodisch erzeugten Oxidschichten ist neben der Schichtdicke ein wichtiges Qualitätsmerkmal, da die Witterungsbeständigkeit in entscheidendem Maß von Dauer und Art des Nachbehandlungsverfahrens abhängt.

Gemäß DIN EN ISO 12373-5 und ASTM B 457-67 ermöglicht die Messung des Scheinleitwertes (Y) eine Qualitätsaussage über die Nachverdichtung.

Das handliche Messgerät ANOTEST® YMP30-S misst den Scheinleitwert normgerecht und ist durch seine handliche Ausführung ideal geeignet für den Einsatz vor Ort.