mechanischer Druckschalter / elektronisch / für Hydraulikanwendungen / kompakt
DG series

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    mechanisch, elektronisch

  • Anwendung:

    für Hydraulikanwendungen

  • Weitere Eigenschaften:

    kompakt, einstellbar, Einschraub

  • Druckbereich:

    400 bar, 600 bar, 700 bar (5.801,51 psi)

Beschreibung

Druckschalter gehören zur Gruppe des Hydraulikzubehörs. Sie schließen oder öffnen elektrische Kontakte bei Druckbelastung.

Die Druckschalter werden eingesetzt, um bei Erreichen eines vorgegebenen Druckwertes ein elektrisches Schaltkommando oder Signal für weitere Arbeitsschritte zu geben. Es können zwei unabhängige Schaltpunkte programmiert werden.

Das Druckschaltgerät DG 7 verfügt über eine IO-Link-Kommunikationsschnittstelle. Das Gerät ist nur mittels IO Link über PC oder Speichermodul parametrierbar.

Eigenschaften und Vorteile:
Zwei Schaltausgänge als Öffner oder Schließer, PNP oder NPN programmierbar
Prozessdaten, Ausgangssignale und Diagnosemeldungen über IO Link verfügbar
Kompakte Bauweise
Reduzierte Inbetriebnahmezeiten
Anwendungsbereiche:
Mobilhydraulik
Industriehydraulik