4-Leiter-Temperaturmessumformer / 2-Leiter / RTD / 4-20 mA
ETSD

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
4-Leiter-Temperaturmessumformer / 2-Leiter / RTD / 4-20 mA 4-Leiter-Temperaturmessumformer / 2-Leiter / RTD / 4-20 mA - ETSD
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Eingang:

    4-Leiter, 2-Leiter, RTD

  • Ausgangssignal:

    4-20 mA, analog

  • Weitere Eigenschaften:

    kompakt, differential

  • Anwendung:

    Prozess

Beschreibung

Temperaturmessumformer für DIN-Schienen bzw. im Sensorkopf

Temperaturdifferenzmessung zwischen zwei Prozessorten mit ge-
ringstem Installationsaufwand und normgerechtem 4..20 mA-Zwei-
leitersystem.
Die Messfühler ETSD1 und ETSD2 messen mit Hilfe je eines Pla-
tinwiderstandsfühlers die Temperatur T1 und T2 am jeweiligen Pro-
zessort. ETSD1 enthält neben dem Sensor eine Mikrocontroller-
schaltung, die die Differenz beider Temperaturen (T1-T2) bildet und
diese über einen Stromverstärker als 4..20 mA-Signal ausgibt.
Standardmäßig sind zwei verschiedene Ausgangskennlinien ver-
fügbar.
Die Schaltung kommt insgesamt mit < 4 mA aus, so dass ein Zwei-
leitersystem (inkl. Drahtbrucherkennung) realisiert werden konnte.