Explorations-Bohreinheit MS-700
festinstalliertdrehbar

Explorations-Bohreinheit
Explorations-Bohreinheit
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Funktion
Exploration
Bewegbarkeit
festinstalliert
Bohreinheit
drehbar

Beschreibung

Bewährte Vielseitigkeit Das 1991 eingeführte Unterwasser-Bohrlochkopfsystem MS-700 ist nach wie vor eines der weltweit am häufigsten eingesetzten Unterwasser-Bohrlochkopfsysteme. Seine Vielseitigkeit hat sich in den Bereichen TLP/Sparrückverankerung, Exploration, Unterwasser-Komplettierung und Tiefwasserbohrungen bewährt. Die wichtigsten Merkmale Ermöglicht das Einhängen eines zusätzlichen Verrohrungsstrangs unter dem Bohrlochkopf Enthält ein einziges Auslösegerät zum Testen sowohl des Gehäuseaufhängers als auch der Ringraumdichtung Hohe Druck- und Temperaturbeständigkeit (15 KPSI @ 250°F) Bis zu 7 Millionen ft-lbs Biegekapazität 7 Millionen Pfund Tragkraft ermöglichen 3 Mantelschnüre (bis zu je 1 Million Pfund)

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von GE Compressors anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.