Positionsanzeiger / analog / für Einbau
AP series

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Positionsanzeiger / analog / für Einbau Positionsanzeiger / analog / für Einbau - AP series
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Messgröße:

    Position

  • Anzeigemodus:

    analog

  • Typ:

    für Einbau

Beschreibung

Positionsanzeiger zum Einbau mit Antriebswelle bieten eine weitere Möglichkeit, Drehbewegungen an Maschinen zu erfassen und zuverlässig anzuzeigen. Die Drehbewegung kann über flexible Wellen, über Ritzel mit Zahnstange, Zahnräder oder Zahnriemen über eine Skalenscheibe / Zählwerk - ideal platziert präzise angezeigt werden. Für individuelle Anzeigewerte aus Spindelsteigung in mm, Inch u.s.w. bietet FIAMA ein reichhaltige Auswahl an Lösungen und Ideen.

AP90: analoge Anzeige über eine Scheibenskala. Die Eingangswelle überträgt die Drehbewegung auf den Positionsanzeiger. Der lange Zeiger dreht im Verhältnis 1:1 (Feinablesung). Der kurze Zeiger wird über eine Übersetzung der Anzahl der erforderlichen Drehbewegungen angepasst und zeigt den absoluten Messwert an.

APFL, AP90N: digital-analoge Anzeige über eine Scheibenskala und Zählwerk(4stellig APFL, 5stellig AP90N). Die Eingangswelle überträgt die Drehbewegung auf den Positionsan-zeiger. Der Zeiger ist übersetzt / angepasst an die Spindelsteigung bzw. an den Messweg pro Umdrehung (Feinablesung).

Polykarbonat Gehäuse. Schutzart IP54. Temperatur max. 80°C.

Rückseitige Antriebswelle für direkt Anschluss oder mit flexibler Welle.

Der Schalttafeleinbau für den AP90 und AP90N kann rückseitig über den Zentrierflansch mit 2x M4x10 Schrauben oder, für den APFL frontseitig überden Flansche, ausgeführt werden.