Magnetostriktiver Füllstandsensor TORRIX M12
für Wasserfür KraftstoffHART

magnetostriktiver Füllstandsensor
magnetostriktiver Füllstandsensor
magnetostriktiver Füllstandsensor
magnetostriktiver Füllstandsensor
magnetostriktiver Füllstandsensor
magnetostriktiver Füllstandsensor
magnetostriktiver Füllstandsensor
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Technologie
magnetostriktiv
Medium
für Wasser, für Kraftstoff
Schnittstelle
HART, RS-485, 4-20 mA
Anwendung
für Tanks
Weitere Eigenschaften
ATEX, IECEx
Niveaubereich

Max: 6.000 mm
(236,22 in)

Min: 100 mm
(3,94 in)

Prozessdruck

120 bar
(1.740,45 psi)

Prozesstemperatur

Max: 450 °C
(842 °F)

Min: -65 °C
(-85 °F)

Beschreibung

Unser Standardsensor mit variablem Prozessanschluss mit dem die Einbaulänge während der Installation direkt am Tank eingestellt werden kann. Oder mit Flansch für Anwendungen in toxischen Flüssigkeiten oder bei hohen Drücken und Temperaturen. Die Einbaulänge kann während der Installation direkt am Tank eingestellt werden. M12 Stecker erleichtert die Installation Länge: 100 mm bis zu 6.000 mm Alle Standard Verschraubungen und Flansche erhältlich Prozesstemperatur: -200 °C bis +450 °C Prozessdruck: -1 bis +120 bar Erhältlich mit 4 bis 20 mA; 4 bis 20 mA / HART; RS-485 Interface und seriellem FAFNIR Interface 5-Punkt Temperaturmessung optional Advanced Version für hochgenaue Messung ATEX und IECEx Zulassung zur Installation in Zone 0

Kataloge

Messen

Sie können diesen Hersteller auf den folgenden Messen antreffen

UNITI expo

14-16 Mai 2024 Stuttgart (Deutschland)

  • Mehr Informationen

    Weitere Produkte von FAFNIR

    Prozesstechnik

    * Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.