Thermische Entgratmaschine C250

thermische Entgratmaschine
thermische Entgratmaschine
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
thermisch

Beschreibung

Zuverlässiges und schnelles Entgratungssystem konzentriert maximale Wirtschaftlichkeit auf minimalen Maschinenraum Die thermische Entgratungsmaschine C250 ist als zuverlässiges und flexibles Entgratungssystem konzipiert. Die C250 verfügt über einen "C"-Hals-Pressenrahmen mit einem Verriegelungsmechanismus in Stößel- und Kniehebelbauweise, der schnelle Zykluszeiten und einen erhöhten Durchsatz ermöglicht. Die thermische Entgratmaschine C250, die für einen maximalen Schließdruck von 250 US-Tonnen (2.224 kN) ausgelegt ist, ist mit drei verschiedenen Kammerdurchmessern - 7" (175 mm), 8" (200 mm) oder 10" (250 mm) - erhältlich, um individuelle Kundenanforderungen perfekt zu erfüllen. Fünf Prozessstationen, die sich auf einem Rundschalttisch befinden, ermöglichen es dem C250, Entgratungen in hoher Produktion durchzuführen, während eine obere Brennkammer aus Edelstahl, die von einem Wasserkühlring mit kontinuierlichem Durchfluss umgeben ist, einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet. MERKMALE und VORTEILE + Robuster Maschinenrahmen Stößel und Kniehebel sorgen für eine mechanische Verriegelung der Brennkammer und schnelle Zykluszeiten. + Wasserkühlung der Entgratkammer Ermöglicht den Einsatz des Systems im Dauerbetrieb. + Hydraulisch betriebenes Gasfüllsystem Erreicht konstante Qualität mit einem hochpräzisen Gasabgabesystem. + Benutzerfreundliche HMI mit Touchscreen-Schnittstelle Erleichtert die schnelle Einrichtung und Feinabstimmung von Parametern, eine komfortable Maschinenüberwachung und -bedienung sowie eine integrierte Fehlerdiagnose. + Touchscreen-Schnittstelle Bequeme Maschinenüberwachung und -bedienung. + Robustes Design Hunderte im Einsatz in rauen Umgebungen. + Erhöhte Sicherheit Redundante Zündungserkennung durch Thermoelement- und Beschleunigungsmesser-Rückkopplung.

---

Kataloge

C250
C250
2 Seiten
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.