festinstallierter RFID-Leser / mit großer Reichweite / wasserdicht / UHF
iRFID101

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Konfigurierung:

    festinstalliert

  • Weitere Eigenschaften:

    UHF, mit großer Reichweite, gehärtet, wasserdicht

Beschreibung

Der Extronics iRFID101 bietet eine Auswahl an RFID-Lesertechnologie in explosionsgefährdeten Bereichen, die es ermöglicht, zuverlässige Tracking-Lösungen in Zone 1 und 21 Umgebungen zu implementieren. Verwendung mit passiven RFID-Tags, wie dem umfangreichen iTAG500-Angebot von Extronics, zur Lokalisierung von Objekten am Standort, wodurch die Rückverfolgbarkeit und Effizienz verbessert wird.

Explosionsgeschützt für den Einsatz in Zone 1 und 21
Lesen von passiven UHF-RFID-Tags
Typischerweise bis zu 10m Lesereichweite
Auswahl des RFID-Lesemoduls
Auswahl der Antenne
IP66 für industrielle Umgebungen
Typischerweise -20°C bis +60°C
II 2 (1) GD
Ex d [ia IIC Ga] IIB+H2 T5 Gb
Ex tb[ia Da] IIIC T100°C Db
Auswahl des RFID-Lesemoduls
Der iRFID101 ist ein vollständig zertifiziertes Universal-RFID-Lesegerät mit eigensicheren HF-Ausgängen, das speziell für den Einsatz von RFID-Lesegeräten führender Hersteller wie SICK, CAEN, Impinj und anderen in explosionsgefährdeten Bereichen entwickelt wurde.

Auswahl der Antenne
Das iRFID101 beinhaltet Extronics iSOLATE501 RF galvanische Isolatoren, die HF-Ausgänge eigensicher machen. Das bedeutet, dass jede Antenne, die als den internationalen Normen für die Eigensicherheit einfacher Geräte entspricht, verwendet werden kann. Die Extronics iANT2xx-Serie wurde zu diesem Zweck von unserem Ingenieurteam bewertet.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)