Thermoelement / Eintauchfühler / kleinformatig / mit Metall-Schutzrohr
TE-MH

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    mit Thermoelement

  • Montage:

    Eintauchfühler

  • Weitere Eigenschaften:

    kleinformatig, mit Metall-Schutzrohr, ATEX

  • Anwendung:

    für Gefahrenzonen

  • Temperatur:

    Min: -200 °C (-328 °F)

    Max: 1.700 °C (3.092 °F)

Beschreibung

Thermoelemente, eingekittet in Metallhülsen, weisen bereits eine hohe mechanische Widerstandsfähigkeit auf und die Sensoren lassen sich gut montieren. Trotzdem bleibt gegebenenfalls der Vorteil der kleinen Baugröße mit kurzen Ansprechzeiten erhalten. Als Hülsenmaterial stehen alle gängigen Metalle in nahezu jede Abmessung zur Verfügung.

Auf Wunsch mit IECEx und ATEX Zulassung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen
TR-Zertifikat für eurasische Zollunion