Temperaturmessumformer / am Sondenkopf / für DIN-Schienen / RTD / HART
248

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Einbauart:

    am Sondenkopf, für DIN-Schienen

  • Eingang:

    RTD

  • Ausgangssignal:

    HART

  • Anwendung:

    Prozess

Beschreibung

Merkmale

Standardmessumformer erfüllt die allgemeinen Anforderungen von Einpunkt-Temperaturmessungen
Die Gehäuseausführung bietet eine überlegene Widerstandsfähigkeit gegenüber vielen Prozessumgebungen
Anwendungsflexibilität durch Schienen- oder Kopfmontagekonfiguration
Zugesicherte Stabilität für ein Jahr senkt die Wartungskosten
Zuverlässigkeit durch Diagnose von offenem/geschlossenem Sensorkreis. Hilft bei der Erkennung von Problemen im Sensorkreis
Geräte-Dashboard bietet einfache Schnittstelle zur problemlosen Gerätekonfiguration und zur Fehlerbeseitigungsdiagnose.