Temperaturmessumformer / am Sondenkopf / RTD / Thermoelement / HART
644

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Einbauart:

    am Sondenkopf

  • Eingang:

    RTD, Thermoelement

  • Ausgangssignal:

    HART, 4-20 mA, PROFIBUS

Beschreibung

Merkmale

Extrem vielseitiger Temperaturmessumformer mit HART®-, FOUNDATION™ Fieldbus- oder PROFIBUS®-Protokoll
Vielfältige Montagekonfigurationen einschließlich Kopf-, Feld- oder Schienenmontage mit zahlreichen Gehäuseoptionen
Option mit Bedieninterface macht spezielle Konfigurationstools (d. h. den Feldkommunikator) überflüssig und erleichtert die Bedienung
Messumformer/Sensor-Anpassung mit Callendar-Van-Dusen-Konstanten reduziert Gesamtmessfehler
Hot Backup™-Funktion und Sensordriftalarm mit zwei Sensoren garantieren die Messintegrität
Die Thermoelement-Verschleißdiagnose überwacht den Zustand eines Thermoelementmesskreises, um einen Verschleiß bereits vor dem Ausfall zu erkennen.
Die Verfolgung von Minimal- und Maximaltemperaturen ermöglicht die Überwachung von Temperatur-Extremen zur einfachen Fehlerbeseitigung.
Geräte-Dashboard bietet einfache Schnittstelle zur problemlosen Gerätekonfiguration und zur Fehlerbeseitungsdiagnose