elektrischer Positionierer / Mehrachsen / für Koordinatenmessmaschine
VM1 P/C

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    elektrisch

  • Achszahl:

    Mehrachsen

  • Produktanwendung:

    für Koordinatenmessmaschine

Beschreibung

Hat dieselben Maßvorgaben und technischen Eigenschaften wie das Sichtgerät VM1. Im Prinzip handelt sich um einen sehr vielfachen Positionsgeber. Das Gerät wird in der Version VM1-C auch auf Selbstlernbasis programmiert, während die Programmierung bei der Version VM1-P über die Tastatur erfolgt. Ausgestattet mit 200 Speicherplätzen. Liefert Stufenausgänge zur getakteten Ansteuerung von Motoren oder einen +/- 10V Analogausgang zur Ansteuerung von Antrieben. Kann mit Spielausgleich positionieren. Erlaubt die n-malige Schrittwiederholung. Kann mit individuell anpassbarer Software für Spezialanwendungen ausgestattet werden.
Optional
•Anpassbare Konfi gurationen
•Metallgehäuse für die Außenversion

Funktionen und eigenschaften
•DRO auf dem Display 0.56 ", 7-stellig Pluszeichen
•Wasserdichte Tastatur
•Umwandlung mm/inch
•Dual-Zähler absolut/inkrementell
•Nullstellen und Einstellungsquote
•Eingangssignal Null Skala
•VM1P (Positionervorrichtung)
•Speicher für 200 Absolut Positionen
•Möglichkeit zu unterteilen den Speicher bis zu 50 Programmen
•Möglichkeit, die gleichen Schritt bis 99 Male zu wiederholen,
•Möglichkeit, Parameter der Annäherung zu gesetzt
•Solid-State-Ausgang für die Steuerung von
•Drehstrommotoren oder Elektromagneten
•Analog Ausgang für die Steuerung Antriebe
•Annäherung Kurve einstellbar
•Stromversorgung 220 V AC,
•Dienstleistungen Spannung 24 Vcc,
•Analog Netzteil 10 Vdc, -10 Vdc
•VM1C (Nocken-Simulator)
•Speicher für 200 Positionen unterteilt in 20 Gruppen, jede Gruppe hat 8 Quote.
•Ausgangssignal für 8 Positionen (24 Vdc max 50mA)