Gasgebläse / zentrifugal / einstufig / Aluminium
G1G170-AB series

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Gasgebläse / zentrifugal / einstufig / Aluminium Gasgebläse / zentrifugal / einstufig / Aluminium - G1G170-AB series
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Gas

  • Technologie:

    zentrifugal

  • Anzahl Stufen:

    einstufig

  • Weitere Eigenschaften:

    Aluminium, einfacher Ansaugöffnung

  • Durchsatz:

    380 m³/h, 645 m³/h (13.420 ft³/h)

  • Betriebsdruck:

    2.000 Pa (0,29 psi)

  • Nominalleistung:

    345 W, 360 W, 410 W (0,47 hp)

Beschreibung

Radialgebläse für die Brennwerttechnik

Als einseitig saugende Radialgebläse bezeichnet man Gebläse, deren Spiralgehäuse einseitig offen sind. Die charakteristischen Merkmale dieser ebm-papst Produktreihe sind hoher Wirkungsgrad, günstiger Geräuschpegel, relativ kleiner Volumenstrom bei hoher statischer Druckerhöhung, robuste Ausführung sowie platzsparende Anwendung.

Energieeffizient und vielseitig

Moderne gas- oder ölbetriebene, modulierende Brennwertgeräte müssen bei allen Betriebszuständen und äußeren Bedingungen mit der optimalen Menge und Zusammensetzung von Luft und Brennstoff versorgt werden. Hierfür sind regelbare Gebläse mit steiler Druck-Volumenstrom-Kennlinie und hohem Druckmaximum erforderlich.

ebm-papst hat die Entwicklung dafür geeigneter EC-Gebläse entscheidend geprägt und bietet heute das umfangreichste Programm für diesen Anwendungsbereich. Die besonderen Eigenschaften dieser Gebläse können jedoch auch für viele andere Anwendungen genutzt werden. Beispiele hierfür sind gasbetriebene Gargeräte in der Systemgastronomie oder auch gasbetriebene Fritteusen für den kommerziellen Einsatz.