1. Metrologie - Labor
  2. Metrologie und Materialprüfung
  3. Klimaprüfkammer
  4. DYCOMETAL EQUIPOS DE CONTROL DE CALIDAD, S.L.
video corpo

Klimaprüfkammer CCK NG series
kompaktEdelstahlautomatisch

Klimaprüfkammer
Klimaprüfkammer
Klimaprüfkammer
Klimaprüfkammer
Klimaprüfkammer
Klimaprüfkammer
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Typ
Klima
Konfigurierung
kompakt
Optionen und Zubehör
Edelstahl, automatisch, mit großen Abmessungen
Volumen

Max: 1.500 l (396 gal)

Min: 110 l (29 gal)

Temperatur

Max: 180 °C (356 °F)

Min: -70 °C (-94 °F)

Beschreibung

DYCOMETAL beginnt eine neue Phase, in der das Design seiner Klimakammern mit der CCK NG-Serie aktualisiert wird, neue Funktionen, mit einem moderneren und ergonomischeren Design. Neues Erscheinungsbild der Anlage, attraktives Design, das einen besseren Zugang zu den Steuerungen ermöglicht, mit ACTTA Controller (Automatic Climate Testing Advanced). Wir verbessern unsere Technologie. Merkmale: - Volumen: Von 110 bis 1.500 Liter - Temperaturbereich: -70ºC, -40ºC, -25ºC oder 0ºC bis +180ºC - Feuchtebereich: Von 10% bis 98% RH. - Temperaturbeständigkeit: ±0,1 ºC bis ±0,3ºC - Temperaturkonstanz: ±0,5 ºC bis ±1,5ºC - Feuchtigkeitsstabilität: ±1%RH - Gleichmäßigkeit der Luftfeuchtigkeit: ±1%RH bis ±3%RH standard: - Der ACTTA-Controller von DYCOMETAL mit 5, 7" Touchscreen zur Anzeige, Speicherung, Anzeige und Analyse von Daten. - Hochpräziser Temperatursensor und kapazitiver Feuchtigkeitssensor. - Großes Beobachtungsfenster. - Innenbeleuchtung. - Elektromagnetisches Türschloss. - Neues Design der Dichtungsstreifen. - 2 Edelstahlböden. - 80 mm Zugangsöffnungen. - Rollen - Verflüssigereinheit: luft- oder wassergekühlt. - Kommunikationsanschluss: Ethernet. - USB-Anschluss, um die Daten zu extrahieren. - Fernsteuerungssoftware - Alarmmanagementsystem. - Verwaltung von Fehlern per SMS auf dem Bildschirm Optional: - Zusätzliche Zugangsöffnungen mit unterschiedlichen Durchmessern - Verstärkter Boden. - Zusätzliche Einlegeböden. - Kryogenes Ventil zur Injektion von flüssigem Stickstoff - Seitlicher Zugang zur Konditionierung einer externen Einheit - I/O digital oder analog für Ereignisse. - Drucklufttrockner zur Reduzierung der Luftfeuchtigkeit und zur Erhöhung des Taupunktbereichs. - Zusätzlicher Sensor zur Temperaturkontrolle an Proben - Sonnensimulationssystem

---

VIDEO

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.