Optoelektronischer Sensor / Reflex-Lichttaster
rechteckigzylindrischInfrarot

Optoelektronischer Sensor / Reflex-Lichttaster
Optoelektronischer Sensor / Reflex-Lichttaster
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Bauarten
Reflex-Lichttaster
Gehäuse
rechteckig, zylindrisch
Strahltypen
Infrarot, Laser, rotes Licht
Weitere Eigenschaften
kompakt
Maximale Reichweite

Max: 10.000 mm (393,7 in)

Min: 10 mm (0,4 in)

Beschreibung

LICHTTASTER di-soric Lichttaster wurden für zahlreiche Anwendungen in der Automatisierungstechnik entwickelt. Funktionale Highlights, ein stabiles Gehäuse und kompakte Bauformen zeichnen diese Sensoren aus. Selbst Applikationen in widrigen Umge- bungsbedingungen können dank der Schutzart IP 69K sicher gelöst werden. Laserlichttaster haben eine hohe Genauigkeit und sind für die exakte Erfassung von Kleinstteilen konzipiert. Der Sender und der Empfänger befinden sich im gleichen Gehäuse, wobei der Empfänger das vom Sender ausgestrahlte Licht, das vom Objekt reflektiert wird, erfasst. Unterschiedliche Tastweiten sorgen für eine sichere Erfassung in allen Entfernungsbereichen. Eine einfache und kosten- günstige Anpassung an alle Einsatzbedingungen ist gewährleistet. MERKMALE Verschiedenste Bauformen Große Reichweite Hohe Auflösung Rotlicht, Infrarotlicht oder Rotlicht-Laser getaktet Hohe Schaltgenauigkeit und Schaltfrequenz Empfindlichkeitseinstellung über Potentiometer, Teach-In oder Fernteach Hohe Schutzart Robuste Gehäuse

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.