Linearantrieb / elektrisch / 24-Volt / Positionierung
LD1000

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Linearantrieb / elektrisch / 24-Volt / Positionierung Linearantrieb / elektrisch / 24-Volt / Positionierung - LD1000
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Bewegung:

    Linear

  • Typ:

    elektrisch

  • Weitere Eigenschaften:

    24-Volt, Positionierung, Steuerung für Automatik, 12V, für mobile Anwendungen, Aluminium, Gusseisen

  • Hub:

    Max: 1.000 mm

    Min: 100 mm

  • Belastung:

    2.000 N, 5.000 N, 10.000 N

  • Geschwindigkeit:

    Max: 100 mm/s

    Min: 5 mm/s

Beschreibung

Der Linear-Antrieb LD1000 zeichnet sich durch seine hohe Leistung und das enorm robuste Gehäuse aus. Dank seiner hohen Druck- und Zugkraft von bis zu 10.000 N und einer maximalen Hublänge von 1000mm ist er für besonders anspruchsvolle Einsätze in der Landwirtschaft sowie dem Off-Highway-Bereich konzipiert. Zu seinen potenziellen Einsatzgebieten zählen unter anderem: Mobile und stationäre Anwendungen Land- und Kommunalmaschinen: selbstfahrende Erntemaschinen, Rundballpressen, Transportfahrzeuge und Pflanzenschutzgeräte Dosiermechanismen: Futtermischsysteme Schließ- und Öffnungsmechanismen: Selektierungs- oder Lagerungstechnik.

Schneller und zuverlässiger Linear-Antrieb mit integrierter Steuerung


Der LD1000 verfügt über ein widerstandsfähiges Gehäuse aus Aluminiumdruckguss mit einem stabilen Mantelrohr aus eloxiertem Aluminiumprofil und einem Hubrohr aus rostfreiem Stahl. Die Hublänge beträgt mindestens 100 bis 1000 mm, während das Einbaumaß je nach Hublänge variiert: Bis zu einem Hub von 399 mm beträgt dieses 200 mm, ab einem Hub von 400 mm beträgt es 250 mm. Eine Besonderheit des Linear-Antriebs ist die schnelle Verstellgeschwindigkeit von maximal 100 mm/s. Im Inneren des LD1000 arbeiten wartungsfreie 12 und 24 Volt DC Gleichstrommotoren, die eine hohe Zuverlässigkeit sicherstellen. Die integrierte Steuerung erlaubt die präzise Einstellung individueller Bewegungsprofile und eine punktgenaue Positionierung.

Einsatz in Extrembedingungen


Dank maximaler Schutzart IP69K kann der Linear-Antrieb selbst extremen Umweltbedingungen standhalten. Er ist geschützt gegen Staub und eindringendes Wasser mit hohem Druck sowie hitze- und kältebeständig