Fassentleersystem DCS Inverter

Fassentleersystem
Fassentleersystem
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Merkmal
Fass

Beschreibung

Der DCS Inverter wurde speziell für die Entleerung von klumpigen und agglomerierten Produkten auf geschlossene Weise entwickelt, ohne die Erfordernis einer Strömungskabine. Mit dem Vorteil, Fässer unterschiedlicher Größen handhaben zu können, können solche Produkte dank des im Ansaugtrichter integrierten Klumpenbrechers leicht entleert werden. Durch diese Anwendung wird das Handling der Fässer für den Bediener stark vereinfacht und Ergonomie und Sicherheit so verbessert. Das Fass wird unter dem DCS Inverter positioniert und mit seinen Linern an die DCS Glove Box angeschlossen und anschließend mit Hilfe eines Motors angehoben und gekippt. Das Pulver wird aus dem Fass angesaugt und mit dem PTS System unter Aufrechterhaltung eines hohen Niveaus an Containment während des gesamten Prozesses in den Reaktor entleert.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.