Relativdruckmessumformer / Membran / analog / Edelstahl
MBS 5150 series

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Drucktyp:

    relativ

  • Technologie:

    Membran

  • Ausgangssignal:

    analog

  • Weitere Eigenschaften:

    Edelstahl, robust, EMV, für Schifffahrtsanwendungen

  • Prozesstemperatur:

    Max: 85 °C (185 °F)

    Min: -40 °C (-40 °F)

  • Druckbereich:

    Max: 600 bar (8.702,26 psi)

    Min: 0 bar (0 psi)

Beschreibung

MBS 5150, Block-Druckmessumformer mit Dämpfungsdüse und Schiffszulassung

Der sehr genaue Druckmessumformer MBS 5150 mit Schiffszulassung wurde für Marineanwendungen konzipiert, in denen starke Mediumseinflüsse wie Kavitation, Flüssigkeitsschlag oder Druckspitzen auftreten können und bietet selbst unter härtesten Bedingungen eine zuverlässige Druckmessung. Das Druckmessumformer-Programm in Blockbauweise ist zugelassen nach LR, DNV, GL, RINA, ABS, BV, NKK, PRS, MRS, KRS und besitzt ein 4-20mA Ausgangssignal, Ausführungen für Absolut- und Relativdruckmessung, Messbereiche von 0-1 bis 0-600 bar, Nullpunkt- und Bereichsjustierung, Steckeranschluss und Druckanschlüsse mit Innengewinde oder Flansch. Durch seine ausgezeichnete Vibrationsbeständigkeit, seine robuste Konstruktion, seinen hohen EMV Schutz und seine hohe Betriebstemperatur entspricht der Druckmessumformer auch den strengsten industriellen Anforderungen.

4 - 20 mA Ausgangssignal
Betriebstemperatur -40 bis 85° C
Messbereich range 0 - 600 bar
Druckanschluss G ¼ Innengewinde
Mit integrierter Dämpfungsdüse
Verfügbar mit allen wichtigen Schiffszulassungen
Konstruiert entsprechend den strengen Anforderungen an Schiffsausrüstung

Weitere Produkte von Danfoss Industrial Automation

Sensors and transmitters