Thermoelement / Eintauchfühler / für Epitaxie-Reaktor
EtchDefender™

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    mit Thermoelement

  • Montage:

    Eintauchfühler

  • Anwendung:

    für Epitaxie-Reaktor

Beschreibung

Die der zweiten Generationsensoren von Conax sind für das Zur Verfügung stellen des längeren Lebens bestimmt, das mit den erstes Erzeugung Gegenstücken verglichen wird. Diese Vorrichtung ist zum Verringern des PMs auf Prozentsatz ungefähr 50 für das Ändern der Thermoelemente fähig. Dieses kann der Vorrichtung helfen, wenn es mehr Oblaten verarbeitet, die das Einkommen der Reihe nach erhöhen können, das mit dem Fertigprodukt pro Jahr bezogen wird. Es ist in drei unterschiedlichen Größen im Markt vorhanden. Die 1.0 Erzeugung Sensoren haben benutzte Quarzhüllen von der kundenspezifischen Größe für seine Herstellung gebildet, durch die es ein Leben erhalten kann, das mit Thermoelementen in vielen verringerten Kosten vergleichbar ist. Sensoren von Erzeugung 1.1 werden aus Quarzschläuche der Standardgröße heraus gebildet, aber sie sind mit 1.1 Sensoren auswechselbar.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)