Temperatursensor für pharmazeutische Autoklaven / RTD / mit Thermoelement / Flansch
Sterimaster®

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    RTD, mit Thermoelement

  • Montage:

    Flansch

  • Weitere Eigenschaften:

    Hochdruck

  • Anwendung:

    für pharmazeutische Autoklaven

Beschreibung

Das wichtige Thema, das in den Autoklavkammern gefunden werden kann, die in der Pharmaindustrie benutzt werden, ist das Vorhandensein des widrigen Umstandes in ihnen. Die Feuchtigkeit, die herein an Sensoren und an Durchsickern des Kondensats oder des Dampfs durch Schutzwandverbindung gelangt, kann zu den Ausfall der Sensoren führen, die in den Kammern benutzt werden. Die Lastsensoren sind mit Eigenschaften entworfen, die dem Gerät helfen können, um widrige Umstände innerhalb der Kammer zu überwinden. Das Gerät hat die alten Sensoren ersetzt, die mit schlechten Bedingungen in den Kammern beschädigt erhalten. Die Schweißungen in den Sensoren haben Prüfung zerstörungsfreier Prüfung durchgemacht. Der Zusammenbau des Gerätes auch die Leckprüfung durchmachen.

Sterimaster (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen von Thermal Detection Ltd.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)