Q-Switch-Laser / mit Kurzimpuls / Nanosekunden / ausgelöster
FLARE NX series

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Funktionsmodus:

    Q-Switch, mit Kurzimpuls, Nanosekunden, ausgelöster

  • Technologie :

    Festkörper

  • Spektum:

    Infrarot, grün, UV

  • ***weitere Eigenschaften:

    kompakt, Hochenergie, robust, OEM, mit hoher Wiederholrate, ultrakompakt, DPSS

  • ***Anwendungen:

    Instrumentation

  • Wellenlänge:

    343 nm, 515 nm, 1.030 nm

Beschreibung

Die kurzgepulsten DPSS-Laser der nächsten Generation für die Biowissenschaft, Instrumentierung und Wissenschaft
Die Serie FLARE NX bildet die nächste Generation aus passiv gütegeschalteten, diodengepumpten Festkörperlasern (DPSS), die für die Biowissenschaft, Instrumentierung und Wissenschaft ausgelegt sind.

Diodengepumpte Festkörper-Kurzpulslaser

Die in Wellenlängen vom UV- bis zum IR-Bereich verfügbare FLARE NX-Serie bietet eine kurze Pulsdauer von ~1 ns, hohe Wiederholungsraten von bis zu 2 kHz und hohe Pulsenergien von bis zu 500 µJ. Dank der Festkörpertechnologie ist eine längere Lebensdauer als bei Gaslasern möglich. Daraus resultieren eine bessere Qualität und ein höherer Durchsatz. FLARE NX lässt sich aufgrund seines kompakten und robusten Laserkopfgehäuses und seines digitalen Treiberkonzepts direkt in OEM-Designs integrieren.
Die Eigenschaften herausragende Leistung, nachgewiesene Zuverlässigkeit und Robustheit sowie einfacher Betrieb machen FLARE NX zu einer kosteneffizienten Hochleistungslösung.