Hochdruckanschluss HP Line
hydraulischpneumatischGewinde

Hochdruckanschluss
Hochdruckanschluss
Hochdruckanschluss
Hochdruckanschluss
Hochdruckanschluss
Hochdruckanschluss
Hochdruckanschluss
Hochdruckanschluss
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anwendung
hydraulisch, pneumatisch
Befestigung
Gewinde, Push-in
Form
gerade, Winkel, T, Y-förmig, Kreuz, U-Profil
Material
aus vernickeltem Messing, Edelstahl
Weitere Eigenschaften
Hochdruck, Schmier, Sprühnebel
Typ
außen
Durchmesser

Min: 4 mm (0,157 in)

Max: 6 mm (0,236 in)

Betriebsdruck

250 bar (3.625,94 psi)

Beschreibung

HP ist die Verschraubung der neuesten Generation, die die Verbindung bei höheren Druckbereichen, welche bis vor kurzem mit einer Steckverschraubung als unerreichbar galten, heute ermöglicht. Diese Verschraubung findet bei Schmieranlagen Anwendung und dank einem erneuerten Spannzangesystem kann unsere HP Verschraubung bis 150 bar eingesetzt werden. 1 > Körper: Messing UNI EN 12164 CW614N – UNI EN 12165 CW617N vernickelt 2 > Gewinde: Messing UNI EN 12164 CW614N vernickelt 3 > Spannzange: Messing UNI EN 12164 CW 614N 4 > Dichtung: NBR 5 > Seeger: C75 Stahl verzinkt TECHNISCHE AUSKÜNFTE Empfohlene Schläuche: PA6-6 Empfohlene Abmessungen: bei 4 mm Durchmesser = 4 x 1,5 ; bei 6 mm Durchmesser = 6 x 3 Empfohlene Schlauchtoleranzen: +/-0,07 mm bis Ø 6 mm Temperaturbereich: -20°C ÷70°C je nach dem Schlauchmaterial und Durchmesser. Druckbereich: Max 250 bar. Der Druckbereich wird stark von den eingesetzten Schläuchen und Aussentemperaturen beeinflusst, die den Berstdruck des Schlauches reduzieren können. Anwendungsbereich: Schmieranlagen.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.