Anschluss aus vernickeltem Messing MO Line
hydraulischpneumatischSchraub

Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Anschluss aus vernickeltem Messing
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anwendung
hydraulisch, pneumatisch
Befestigung
Schraub, Kompression
Form
gerade, Winkel, T, Kreuz
Material
aus vernickeltem Messing
Weitere Eigenschaften
Verbindung, Reduzierer
Typ
außen, innen
Durchmesser

Min: 4 mm (0,157 in)

Max: 15 mm (0,591 in)

Betriebsdruck

60 bar (870,23 psi)

Beschreibung

Die Schneidringverschraubungen der MO Baureihe garantieren die Schlauchhaltung und die hydraulische und pneumatische Dichtheit durch die Schneidringkomprimierung am Schlauch. Das Schneidringgehäuse, der Schneidring und die Überwurfmutter sind gemäß ISO8434/DIN 2353 hergestellt. Alle MO Verschraubungen sind aus Messing, elektrolytisch vernickelt . Empfohlene Schläuche: Kupfer und Aluminiumschläuche. PA11 und PA6 sollten aber mit dem Verstärkungshülse, MO 23 eingesetzt werden. Schlauchtoleranzen: +/– 0,07 mm bis Ø 10 mm +/– 0,1 mm bis Ø 15 mm. Anwendungsbereiche: Hydraulische, öldynamische und pneumatische Anlagen.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.