1. Hydraulik - Pneumatik
  2. Pumpe
  3. Chemikalienpumpe
  4. CARLISLE FLUID TECHNOLOGIES EUROPE

Chemikalienpumpe 12 l/min, max. 7 bar, 1:1 | DX200
luftbetriebenselbstansaugendMembran

Chemikalienpumpe
Chemikalienpumpe
Chemikalienpumpe
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Medium
für Chemikalien
Betätigung
luftbetrieben
Anlauf
selbstansaugend
Technologie
Membran
Anwendungsbereich
Industrie
Anwendung
Dosier
Material
Aluminium, Edelstahl
Andere Eigenschaften
für hohe Förderleistung, für Intensiveinsatz
Durchsatz

720 l/h (190,2039 us gal/h)

Druck

Max: 7 bar (101,526 psi)

Beschreibung

Robuste Bauweise und universelle Einsatzmöglichkeiten - Erhältlich in Aluminium oder rostfreiem Stahl für die Verarbeitung einer großen Anzahl von Materialien Kontinuierlicher und leiser Betrieb - Durch spezielles Luftventil und integrierten Schalldämpfer Verlängerte Serviceintervalle und keine Leckagen - Eine flexiblere PTFE-Membran ohne mechanische Dichtungen und Packungen verlängert die Lebensdauer Konstanter Materialfluss - Die spezielle, faltenfreie Membran und der eingebaute Materialdruckregler gewährleisten einen konstanten Druck und eine stark reduzierte Pulsation Reduzierung der Scherkräfte - Auch für hochempfindliche Materialien geeignet Einfache und schnelle Wartung - Das Pumpengehäuse ermöglicht freien Zugang zu den Membranen und dem Luftventil, ohne die Pumpe abbauen zu müssen DX200 ist eine Druckluft-Doppelmembranpumpe (Verhältnis 1:1) für Umlauf und Transfer, mit hohem Durchfluss, speziell für die direkte Versorgung von Spritzpistolen mit flüssigen Lackmaterialien. Die Pumpe verfügt über eine einzigartige, faltenfreie Membran, die eine lange Lebensdauer garantiert. Der eingebaute Materialdruckregler (optional) gewährleistet eine direkte Materialzufuhr zu den Pistolen und einen konstanten, nahezu pulsationsfreien Materialfluss. Ein zusätzlicher Materialdruckregler oder eine Ansaugkammer sind dadurch überflüssig.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.