video corpo

omnidirektionaler Schallquelle
4295

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
omnidirektionaler Schallquelle omnidirektionaler Schallquelle - 4295
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    omnidirektional

Beschreibung

Um reproduzierbare und zuverlässige Ergebnisse zu erzielen, muss bei bauakustischen Messungen die Schallquelle in der Regel den Schall gleichmäßig in alle Richtungen abstrahlen. Deshalb wird in den relevanten Normen für Bauakustik (ISO 140 und ISO 3382) gefordert, dass eine Schallquelle mit Kugelcharakteristik eingesetzt werden muss.
Die OmniSource-Schallquelle Typ 4295 bietet eine neue Lösung für omnidirektionale Schallquellen. Besonders für die Bestimmung der Nachhallzeit sowie der Schallverteilung und Abklingvorgänge im Raum ist dies unerlässlich.

Das patentierte Prinzip von OmniSource besteht aus einem Hochleistungslautsprecher, der durch einen konischen Kuppler über eine kreisförmige Öffnung abstrahlt. Die Größe der Öffnung und die Form von OmniSource wurden sorgfältig so konstruiert, dass der Schall gleichmäßig in alle Richtungen abgestrahlt wird. Deshalb erfüllt OmniSource die nationalen und internationalen Normen für Schallquellen mit Kugelcharakteristik. Trotz der kompakten Bauweise und dem geringen Gewicht liefert die OmniSource-Schallquelle Typ 4295 die beachtliche Schallleistung von 105 dB bezogen auf 1 pW.

Weitere Produkte von Bruel and Kjaer

Akustische Sensoren