video corpo

Aufbereitungsextruder B-TSE-A 12/36
DoppelschneckenLaborModulsystem

Aufbereitungsextruder
Aufbereitungsextruder
Aufbereitungsextruder
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anwendung
Aufbereitung
Anzahl der Schnecken
Doppelschnecken
Weitere Eigenschaften
Labor, Modulsystem
Durchsatz

Max: 83,3333 g/min (11,0231 us oz/s)

Min: 60 g/min (0,0353 us oz/s)

Schneckendurchmesser

12 mm (0,5 in)

Höchstgeschwindigkeit

740 rpm, 1.200 rpm (4.650 rad.min-1)

Drehmoment

15 Nm (11 ft.lb)

Temperatur

400 °C (752 °F)

Maximaldruck

150 bar (2.175,6 psi)

Gesamtlänge

1.240 mm (49 in)

Gesamtbreite

600 mm (24 in)

Gesamthöhe

1.300 mm (51 in)

Beschreibung

Mit dem Laborextruder Mini-Compounder B-TSE-A 12/36 verarbeiten Sie auch kleinste Probemengen. Der Doppelschneckenvorsatz mit einem Schneckendurchmesser von 12 mm und einer Zylinderlänge von 36 D ist kompatibel zu allen MetaStation Antriebseinheiten. Der weite Temperaturbereich, die hohe Drehmomentdichte sowie mehrere Beschickungsoptionen bieten maximale Anwendungsvielfalt in den Bereichen Lebensmittel, Futtermittel, Kunststoff, Gummi und Pharma. Dank der Leistungsparameter eignet sich der Extruder für die Entwicklung von Rezepturen und Prozessen sowie zur Produktion von Kleinstmengen.

VIDEO

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.