Bolzenschweißpistole PIM-1B
automatischkompaktKondensatorentladung

Bolzenschweißpistole
Bolzenschweißpistole
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Funktion
Bolzenschweiß
Merkmal
automatisch
Weitere Eigenschaften
kompakt, Kondensatorentladung

Beschreibung

Die PIM-1B ist eine kompakte Bolzenschweißpistole (Schweißverfahren: Spitzenzündung (Kontakt)) für das Verschweißen von Tellerstiften (Isoliernägel mit Clip) zur Befestigung von Isoliermatten. Die Tellerstifte werden auf den Bolzenhalter aufgesetzt und mit der Spitze durch die Isoliermatte gedrückt. Bei einem bestimmten Anpressdruck wird die Schweißung automatisch ausgelöst. Die PIM-1B zeichnet sich durch ihre einfache Bedienung, ihre robuste Bauweise und ihre hohe Zuverlässigkeit aus. Ihre ergonomische Gestaltung und ihr geringes Gewicht gewährleisten ermüdungsfreies Arbeiten. sehr gut geeignet zum Schweißen auf problematischen Oberflächen (z.B. Zink, Walzhaut, Zunder) Federdruck einstellbar Anzeige des eingestellten Federdrucks in Sichtfenster automatisches Auslösen des Schweißvorgangs bei korrektem Anpressdruck des Tellerstifts auf das Grundmaterial höchste Funktionssicherheit, hervorragende Schweißqualität, hohe Zuverlässigkeit einfache Bedienung hohe Lebensdauer durch hochwertige mechanische Bauteile robustes Gehäuse aus schlagfestem, vollisolierendem Kunststoff 50 mm² Schweißkabelstecker zur Verhinderung verbrannter Kontakte Schutz der Präzisionsführung vor Schweißspritzern ergonomische Gestaltung kompakte Bauweise geringes Gewicht

Kataloge

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.