Flachschleifmaschine PROFIMAT XT
MetallprofilCNCHochpräzision

Flachschleifmaschine
Flachschleifmaschine
Flachschleifmaschine
Flachschleifmaschine
Flachschleifmaschine
Flachschleifmaschine
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Typen
Flach
Anwendung
Metallprofil
Antriebstyp
CNC
Weitere Eigenschaften
Hochpräzision, Hochleistung
Leistung

Max: 62 kW (84,3 hp)

Min: 0 kW (0 hp)

Verfahrweg X

1.100 mm (43 in)

Verfahrweg Y

800 mm (31 in)

Spindelgeschwindigkeit

Max: 8.000 rpm (50.265 rad.min-1)

Min: 0 rpm (0 rad.min-1)

Beschreibung

Höhere Achsgeschwindigkeiten, höhere Beschleunigungen und erhöhte Systemsteifigkeit - die Kombination dieser verbesserten Einflussfaktoren führt konsequent zu einer Produktivitätssteigerung bei gleichzeitig höherer Bauteilqualität. Diese Eigenschaften zeichnen die PROFIMAT XT als robuste und leistungsstarke Produktionsschleifmaschine aus, die konsequent auf der Erfahrung und Qualität der sehr erfolgreichen PROFIMAT MT aufbaut. Um den unterschiedlichen Anforderungen des Produktionsalltags und flexiblen technologischen Anwendungen gerecht zu werden, hat Blohm die neue Maschine als Serie entwickelt. Das umfangreiche Zubehörprogramm in Kombination mit dem Baukastensystem des PROFIMAT XT (Größen von 400x800 bis 600x2000mm) macht diese neue Maschinengeneration zu einer optimalen Schleifmaschine für alle Kunden. Neben hochwertigen Maschinenelementen, wie geschliffenen Kugel-Linearantrieben, optimiertem duktilem Gusseisen und Präzisions-Linearführungen, bietet diese Generation dem Bediener eine völlig neue Bedienoberfläche. Das dreiteilige Bedienfeld bietet nun individuell einstellbare Bildschirmbereiche. Die für die notwendigen Arbeitsschritte relevanten Informationen können kundenspezifisch programmiert und abgerufen werden. Die hier angebotenen Möglichkeiten reichen von Bauteilzeichnungen, 3D-Modellen, Bedienungsanleitungen und Schaltplänen bis hin zu GripsProfile, dem von Blohm entwickelten Programmiersystem zum Profilieren von Schleifscheiben. Dieser Bereich bietet auch die Möglichkeit, Bildschirme zur Kühlmittel-, Zustands- und Prozessüberwachung nach Industrie 4.0 zu visualisieren.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.