Dampfturbine
für Stromerzeugung

Dampfturbine
Dampfturbine
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Dampf
Anwendung
für Stromerzeugung
KW Leistung

Min: 2.000 kW
(2.719,24 hp)

Max: 120.000 kW
(163.154,54 hp)

Beschreibung

Flexibles, modulares Design bietet projektspezifische Lösungen für erstklassige Zuverlässigkeit und Effizienz Vorteile Kann vor der Auslieferung im Baker Hughes-Werk mit Dampf getestet werden Entwickelt für hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit sowie einen optimierten Wartungsplan Verschiedene Mehrwertdienste (Umbauten, Modifikationen, Aufrüstungen, Reparaturen) zur Verbesserung der Wartbarkeit und der Betriebskosten Merkmale Kondensation und Gegendruck, mehrere Extraktionen/Einspritzungen für den Prozessbedarf, mehrere Abzapfungen für höhere Zykluseffizienz Einzel-, Back-to-Back- und Doppelstrom-Konfigurationen für Nicht-Wiedererwärmungs- und Wiedererwärmungszyklen; axialer/radialer Auslass, Grundplatte oder auf Beton montiert Schnelles Anfahren und spannungsbasierte Rotorsteuerung optimieren die Leistung für tägliche Starts, Spitzenlastbetrieb usw. Anwendungen Getriebe- oder Direktkupplung mit elektrischem Generator; Onshore- und Offshore-Anlagen Öl und Gas API: Downstream, Midstream, Upstream, Stromerzeugung Industrie: Kraft-Wärme-Kopplung, Biomasse, Abfallverwertung, Geothermie, Solarthermie, Eigenbedarf Überblick Unsere Dampfturbinen sind Komplettlösungen für die Stromerzeugung in der Industrie sowie in der Öl- und Gasindustrie. Sie decken den Energiebedarf mit klassenbester Effizienz und niedrigen Gesamtbetriebskosten. Erneuerbare Energien für die Energiewende

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Baker Hughes anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.