Radialkompressor BLC
Luftelektrischstationär

Radialkompressor
Radialkompressor
Radialkompressor
Radialkompressor
Radialkompressor
Radialkompressor
Radialkompressor
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Technologie
Radial
Motorisierung
elektrisch
Bewegbarkeit
stationär
Anwendungsbereich
petrochemische
Anwendung
Prozess, Verdrängung
Weitere Eigenschaften
Hochdruck, elektrisch, Turbinen, Impeller
Druck

1.000 bar (14.503,77 psi)

Durchsatz

Min: 600 m³/h (21.188,8 ft³/h)

Max: 160.000 m³/h (5.650.346,68 ft³/h)

Beschreibung

Vielseitigkeit, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit für Hochdruck und korrosive Bedingungen Vorteile Spezielle Konstruktionslösungen für die Bündelung und das Anheben gewährleisten, dass bei der Installation keine Schäden entstehen, selbst unter strengen Schwimmbedingungen Spezifische Materialien werden ausgewählt, um korrosiven Betriebsbedingungen mit saurem und saurem Gas standzuhalten Leckagefreie Systeme garantieren die Kompressorleistung und verhindern HSE-Probleme Merkmale Förderdruck bis zu 900 bar bei mittlerem bis geringem Volumenstrom (300 bis 145.000 m³/h) Bewährter Einsatz in Kippsegment-Konfiguration für große Gleitlager und AMB-Technologie Einfache Wartung, Upgrades für veränderte Prozessbedingungen, optionale Echtzeit-Vorhersagesysteme zur Gewährleistung der Betriebsstabilität Anwendungen Raffinerie, Petrochemie und Düngemittel Onshore und Offshore LNG, schwimmendes LNG Übersicht Diese vertikal geteilte Kompressorkonstruktion basiert auf soliden Erfahrungen mit Anwendungen in der gesamten Öl- und Gasindustrie. Er verfügt über die nötige Flexibilität, um alle Kundenwünsche in Bezug auf Leistung, Konfiguration und Optimierung der Betriebsfähigkeit des Strangs zu erfüllen - unabhängig davon, ob er von einer Dampfturbine, einer Gasturbine oder einem Elektromotor angetrieben wird. CO2-Kompressionsfähigkeiten Baker Hughes verfügt über ein umfangreiches Portfolio, das aus bewährten Produkten und mehr als 50 Jahren Erfahrung in der CO2-Verdichtung entstanden ist. Unsere Ausrüstung ist in mehr als 90 Anlagen im Einsatz, und wir verfügen über neue Entwicklungen zur Maximierung der Leistung für Anwendungen zur CO2-Abtrennung. Der typische Antriebsstrang umfasst eine Dampfturbine oder einen Elektromotor, der einen Hochgeschwindigkeits-Trommelkompressor über ein Vergrößerungsgetriebe oder eine Pumpe für CO2-Kompressionsanwendungen antreibt.

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Baker Hughes anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.